«

»

Beitrag drucken

Weltwassertag 2018 – 24. März 2018

Am 22. März ist wieder der internationale „Tag des Wassers“
Dieser Tag wurde 1992 in einer Resolution von den Vereinten Nationen ins Leben gerufen. Sinn dieses Tages ist es, sich mit der Bedeutung des Wassers auseinanderzusetzen. Wasser ist das wichtigste Lebensmittel und es ist nicht als selbstverständlich anzusehen. Alle Organisationen, die wasserwirtschaftliche Aufgaben erfüllen oder zum Schutz der Gewässer beitragen können, sind aufgefordert, die Öffentlichkeit auf den besonderen Wert sauberen Trinkwassers aufmerksam zu machen. Dieser Aufgabe sieht sich auch die BUND OG Lörmecketal verpflichtet.

Dieses Jahr steht der Tag des Wassers unter dem Motto „Naturbasierte Lösungen für das Wasser“.

Da ist es naheliegend sich Renaturierungen von Gewässern anzusehen. Erst im letzten Jahr wurden umfangreiche Maßnahmen am Bullerteich in Warstein durchgeführt, zum einen zur Erfüllung der EU-Wasserrahmenrichtlinie aber auch für den Hochwasserschutz. Das ist auch der Ausgangspunkt zu einer Exkursion am Samstag 24. März mit Manfred Gödde. Er kennt sich bestens mit der Geschichte und den Veränderungen rund um den Bullerteich aus. Neben einer Naturoase diente der Bullerteich vor allem der Trinkwasserversorgung für Suttrop und den LWL-Kliniken. Noch in 2015 waren umfangreiche Maßnahmen zur Sicherung der Trinkwasserversorgung für die nächsten 15 Jahre an diesem Standort geplant. Mittlerweile gibt es neue Konzepte wonach der Bullerteich nur noch für Notfälle genutzt werden soll. Herr Gödde verspricht einen informativen Nachmittag mit einigen Höhepunkten für den man sich 2 Stunden Zeit nehmen sollte. Treffpunkt ist um 16:00 Uhr am Bullerteich (für Ortsfremde Hauptstrasse 16, neben der Polizeistation).

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.bund-loermecketal.de/weltwassertag-2018/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>